Logo
      Inhalt / Sitemap

Kostenlose Zoom-Angebote + Vorträge 2022

 

Vortragsreihe 

Online – Vortrag zu der Arbeit der SchreiBabyAmbulanz am Donnerstag den 17.02.2022 von 19:00 bis 20:30 Uhr

Wenn das Baby schreit und schreit – Krisenbegleitung in der SchreiBabyAmbulanz

In der SchreiBabyAmbulanz begleiten wir Familien mit Babys und Kleinkindern bis 3 Jahren, die unter anderem viel schreien, wenig schlafen und sich schlecht beruhigen lassen.

Aber wann ist ein Baby ein Schreibaby? Ab wann kann ich mir Unterstützung suchen und wie verläuft die Krisenbegleitung in der SchreiBabyAmbulanz?

An diesem Abend werden wir über die möglichen Auslöser für das Schreien sprechen und über die Hintergründe, die zu einer angespannten Situation mit dem Baby führen können. Es wird die Arbeitsweise der SchreiBabyAmbulanz vorgestellt, sowie die Methoden und Ziele der Begleitung in der Krise.

Referentin: Urska Bürger


Online – Vortrag zum kindlichen Schlaf am Donnerstag den 10.03.2022 von 19:00 bis 20:30 Uhr

Schlaf, Kindchen schlaf…

 Frühkindliche Schlafstörungen und die daraus resultierenden familiären Belastungen gehören zu den häufigsten Gründen, warum Eltern an ihre Grenzen kommen.

Vor allem im Bereich des kindlichen Schlafes gibt es eine Vielfalt an Fehlinformationen und -Erwartungen, die zu einer Verunsicherung in der Schlafbegleitung führen können.

An diesem Abend werden die Grundlagen zum Thema Schlaf und die möglichen Ursachen für Schlafprobleme vermittelt. Es werden Wege aufgezeigt, wie Kinder und ihre Eltern wieder gesunden Schlaf finden können.

Referentin: Urska Bürger von der SchreiBabyAmbulanz

Online: Zugangsdaten per E-Mail-Anfrage: Familienzentrum(at)kirche-oldesloe(dot)de


 Online – Vortrag am Dienstag den 29.03.2022 von 19-20.30h

Es war eine schwierige Geburt

Mit der Geburt eines Kindes wird meistens noch immer ein glückliches und schönes Ereignis verbunden. Doch nicht jede Geburt verläuft so, dass die Mutter sich damit wohl oder sogar glücklich fühlt. Die unterschiedlichsten Gründe können zu einer schwierigen Geburt führen und nur die Mutter allein darf sich ein Urteil darüber erlauben, wie sie diese Geburt mit ihrem Kind erlebt hat. In diesem Seminar wollen wir uns auf sanfte Weise dem Thema belastende Geburtserfahrung annähern: Welche Bedingungen können in einer schwierigen Geburt enden? Welche Folgen hat das für Mutter und Kind? Und welche Hilfen gibt es für betroffene Mütter und ihre Babys?

Referentin: Daniela Grunz


Online – Vortrag am Dienstag den 26.04.2022 von 19-20.30h

Eltern sein – Paar bleiben

Die Geburt eines Kindes kann alles auf den Kopf stellen – auch die Beziehung der „jungen“ Eltern. Als Paar erlebt man eine radikale Wende und eine enorme Belastungsprobe. Das kleine Wesen braucht viel Liebe und Aufmerksamkeit. Es schreit, lässt einen nicht schlafen und raubt einem jegliches Gefühl von Selbstbestimmung. Da liegen schnell die Nerven blank und die Beziehung leidet. Ziel des Vortrags ist es, sich klar über die eigene Situation zu werden und mögliche Lösungsansätze für eine wieder gelingende und entspannte Beziehung zu finden.

Referentin: Daniela Grunz

 

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/87923329066?pwd=bXluTW1qdHNWZU5udlh0d1YrUXdydz09 

Meeting-ID: 879 2332 9066
Kenncode: 734711

 


Online – Vortrag zur Bindung am Donnerstag den 12.05.2022 von 19:00 bis 20:30 Uhr

„Sichere Bindung“ – für einen guten Start in das Leben

Eine gute Bindung zu den Eltern oder anderen Bezugspersonen ist für eine gesunde Entwicklung des Kindes essenziell. Eine sichere Bindung ist ein stabiles Fundament für eine gute Persönlichkeitsentwicklung und ein positives Lebensgefühl.

Der Themenabend soll die Eltern über die Einflüsse und Hindernisse bei der Entstehung einer Bindung informieren und konkrete Handlungsmöglichkeiten aufzeigen, wie sie die Bindung zu ihren Kindern stärken können. Denn es ist nie zu spät, um anzufangen…

Referentin: Urska Bürger von der SchreiBabyAmbulanz

Online: Zugangsdaten per E-Mail-Anfrage: Familienzentrum(at)kirche-oldesloe(dot)de


Online – Vortrag am Montag den 30.05.2022 von 19-20.30h

Das KISS-Syndrom

Wenn Babys stundenlang schreien, Kindergartenkinder vermeintlich ungeschickt agieren, oder Schüler mit massiven Lernstörungen und Konzentrationsproblemen zu kämpfen haben, kann sich dahinter die Diagnose KISS, die Kopfgelenkinduzierte Symmetrie-Störung verbergen. Ein rechtzeitiges Erkennen dieses Syndroms kann Spätfolgen verhindern.

Das Seminar gibt einen Einblick in das Phänomen KISS-Syndrom.

Ziel des Vortrags ist es, die Teilnehmer*innen zu einer Einschätzung der Situation zu befähigen, grundlegendes Wissen über KISS zu vermitteln und damit zu mehr Sicherheit im Umgang mit den möglicherweise betroffenen Säuglingen zu gelangen.

Referentin: Daniela Grunz

 

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/87923329066?pwd=bXluTW1qdHNWZU5udlh0d1YrUXdydz09 

Meeting-ID: 879 2332 9066
Kenncode: 734711


Online – Vortrag

am Montag den 27.06.2022 von 19-20.30h

Postpartale Depression: Wenn auf die Geburt der Alptraum folgt

Die Geburt eines Kindes kann ein durchaus freudiges Ereignis sein. Jedoch nicht jede Mutter kann sich über ihr frischgeborenes Kind freuen. Zwischen 10 bis 15 Prozent der Schwangeren und Frauen leiden unter einer postpartalen Depression.

Unbehandelt können sich daraus für die Mutter und das Kind, aber auch für die ganze Familie schwere Langzeitfolgen ergeben. Daher ist professionelle und sofortige Hilfe notwendig.

Der Vortrag gibt einen Überblick über die Erkrankung Postpartale Depression.

Ziel ist es, die Teilnehmer*innen durch grundlegendes Wissen im Umgang mit postpartaler Depression zu einer besseren Einschätzung der Situation und damit zu mehr Sicherheit im Umgang mit dieser Krise innerhalb der Familie zu gelangen.

Referentin: Daniela Grunz

 

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/87923329066?pwd=bXluTW1qdHNWZU5udlh0d1YrUXdydz09 

Meeting-ID: 879 2332 9066
Kenncode: 734711

 


Online – Vortrag zum kindlichen Schlaf am Donnerstag den 22.09.2022 von 19:00 bis 20:30 Uhr

Schlaf, Kindchen schlaf…

 Frühkindliche Schlafstörungen und die daraus resultierenden familiären Belastungen gehören zu den häufigsten Gründen, warum Eltern an ihre Grenzen kommen.

Vor allem im Bereich des kindlichen Schlafes gibt es eine Vielfalt an Fehlinformationen und -erwartungen, die zu einer Verunsicherung in der Schlafbegleitung führen können.

An diesem Abend werden die Grundlagen zum Thema Schlaf und die möglichen Ursachen für Schlafprobleme vermittelt. Es werden Wege aufgezeigt, wie Kinder und ihre Eltern wieder gesunden Schlaf finden können.

Referentin: Urska Bürger


Online – Vortrag am Mittwoch den 26.10.2022 von 19-20.30h

Wunsch und Wirklichkeit

Wenn wir zum ersten Mal Eltern werden, haben wir meistens eine Vorstellung davon, wie das Leben mit unserem Kind so sein könnte…und dann kommt alles anders. Was ich mir erhofft oder gewünscht habe, tritt nicht ein. Vielleicht fängt es bei der Geburt schon an oder unsere Beziehung verändert sich und unser Alltag mit Kind ist nur noch anstrengend. Die Vorstellung, welche Mutter oder Vater wir für unser Kind sein wollten, entspricht nicht mehr unserem Wunsch und wir beginnen an uns zu zweifeln.

Wie kommt es, das Wunsch und Realität oft weit voneinander abweichen? Wie kann ich damit umgehen, ohne sofort in die Schuld- oder Versagensängste zu gehen? In diesem Vortrag werden wir uns mit einer Prise Humor und Leichtigkeit diesen Fragen stellen.

Referentin: Daniela Grunz


Online – Vortrag zur Bindung am Donnerstag den 10.11.2022 von 19:00 bis 20:30 Uhr

„Sichere Bindung“ – für einen guten Start in das Leben

Eine gute Bindung zu den Eltern oder anderen Bezugspersonen ist für eine gesunde Entwicklung des Kindes essenziell. Eine sichere Bindung ist ein stabiles Fundament für eine gute Persönlichkeitsentwicklung und ein positives Lebensgefühl.

Der Themenabend soll die Eltern über die Einflüsse und Hindernisse bei der Entstehung einer Bindung informieren und konkrete Handlungsmöglichkeiten aufzeigen, wie sie die Bindung zu ihren Kindern stärken können. Denn es ist nie zu spät, um anzufangen…

Referentin: Urska Bürger


 
       Copyright © 2017-2022 SchreiBabyAmbulanz Kompetenzzentrum Frühe Hilfe e.V.
   Impressum | Datenschutz